Firmengeschichte  
Gegründet 1965 durch Wolfgang Schmidhuber als Handelsunternehmen für Gärtnerei- und Floristenbedarf.
 
1967 Investition in die erste Vakuum Tiefziehmaschine  
1970 – 1980 weitere Maschinen sowie Werkzeuge zur Herstellung von Gärtnereiartikeln und Kunststoffverpackungen werden angeschafft  
 
1994 Tod von Wolfgang Schmidhuber und Übernahme der Firma durch Sohn Roland Schmidhuber  
 
1995 – 2005 kontinuierlicher Ausbau und Modernisierung der Produktion und Umzug nach Welzheim  
Auch die Politik war schon einmal zu Gast-
Dr. Joachim Pfeiffer mdB zusammen mit H. Schmidhuber.
 
 
2009 Bezug eines neuen Betriebsgebäudes- groß, modern und effizient  
   
   
 
SchmidhuberKunststoffe@t-online.de
© Schmidhuber 2009
s-webdesign.nl